Saisoneröffnung

Montag, 20. März 2017

Liszt-Künstler und Liszt-Fans aus aller Welt zieht es ab 21. März wieder ins idyllische Mittelburgenland, um dem „Hexenmeister am Klavier“ zu huldigen. Zeitgleich mit den ersten Konzerten des Liszt Festivals Raiding startet auch das Museum in Liszts historischem Geburtshaus wieder in die Saison. Die Dauerausstellung wurde um das Thema Liszts Kinder - Blandine, Daniel und Cosima - erweitert.