Bergbaumuseum Goberling (Stadtschlaining)

Schon zu Zeiten Andreas Baumkirchers, des Gründers der Stadt Schlaining im 15.Jahrhundert, wurden verschiedene Erze abgebaut. Das Bergbaumuseum im Stadtschlaininger Ortsteil Goberling legt beredtes Zeugnis dieser langen Bergbau-Epoche ab. In einem Schaustollen können Sie die Enge in den Stollen nachempfinden. In übersichtlicher Form werden die wesentlichen Aspekte und geschichtlichen Daten des Bergbaues in  dieser Region dargelegt. Bei Führungen können Sie gerne selbst Hand anlegen und erleben, wie schwer etwa eine Herzschaufel ist, mit der die Kumpel Tag für Tag arbeiteten.

Bergbaumuseum Goberling (Stadtschlaining)
7461 Goberling 118
Tel:
+43-3355-2201
Fax:
E-Mail:
post [at] stadtschlaining [dot] bgld [dot] gv [dot] at